Reitferien in Italien: Delta Horse


Die einzigartige Süße des Delta Horse macht das Club Village & Hotel Spiaggia Romea zum idealen Ort für unvergessliche Reitferien in Europa für Erwachsene und Kinder.

Das Delta Horse stammt direkt von dem uralten und bewunderten Camargue-Pferd ab und hat von seinem Vorgänger Beweglichkeit, Mut und Ausdauer geerbt - unverzichtbare Eigenschaften für das Überleben in der rauen, selektiven Umgebung der Feuchtgebiete im Po-Delta-Park.

Es ist ein reitpferd ohne anspruchs, aber gelehrig und vorsichtig, wie aus seinem sanften, freundlichen ausdruck hervorgeht, ohne den stolz eines in absoluter freiheit erzogenen zu verbergen. Bei der Geburt dunkel, wird sein Fell in drei Jahren grau. Seine Beine und Hufe sind stark, breit und sicher. Er hat einen leicht geneigten Rücken, eine tiefe Brust und fleischige Oberschenkel.

Dank dieser Besonderheiten seiner Form und seines Charakters ist es seit Tausenden von Jahren der Begleiter der Menschheit im Krieg, auf den Zuchthöfen der schwarzen Kampfstiere der Camargue (auch auf dem Bauernhof von Spiaggia Romea zu finden) und bei schwierigen sportlichen Aktivitäten.

Ursprünge

Unaufgeregt, lebhaft, wendig, mutig, sehr stark und widerstandsfähig gegen schlechtes Wetter. Das Pferd der Camargue hat einen sehr alten Ursprung: Es geht bis in die Steinzeit zurück, wie archäologische Funde in Arles in Frankreich belegen.

Horaz und Cäsar bestätigen in ihren Werken die Existenz einer Pferderasse in der Camargue lange vor der römischen Besetzung. Im Laufe der Geschichte wurde dieses Pferd von großen Persönlichkeiten wie dem Calvinisten Jean Laporte und Napoleon für die Ausrüstung von Armeen geschätzt.

Die Umgebung

Das Land, in dem die Camargue-Pferde leben, ist kein Grasland, sondern ein Sumpfland, kein Ackerland. Auf dieser salzreichen Erde wachsen Schilf, Binsen.

Die Herde muss sehr oft umziehen, um Nahrung zu finden, da Ställe für sie unbekannt sind. Man muss diese Tiere während eines Regen- oder Schneesturms mit dem Rücken zum Wind sehen und mit gesenkten Köpfen auf das Ende des Sturms warten, damit sie ruhig weiterleben können.

Bei extrem kaltem Wetter ist es nicht ungewöhnlich, dass sie auf Kanälen oder Sümpfen das Eis brechen, um daraus zu trinken.
Dank der Anwesenheit von Delta Horses ist Spiaggia Romea ein idealer Ort für Ihren Reiturlaub in Europa.

Kontaktieren Sie die Reitschule

Enter security code:
 Security code
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie: